Kath. Kindertagesstätte St. Bernhard

in Mainz-Bretzenheim


Erntedankfest



Am Erntedanksonntag, den 3.10.2021, feierte die Gemeinde St. Bernhard gemeinsam mit der Kita- St. Bernhard Erntedankgottesdienst in der Kirche St. Bernhard. Der Gottesdienst wurde nach der „2G- Plus“ Regelung gefeiert, sodass die Kirche endlich mal wieder voll besetzt werden konnte.

Das Kita- Team erzählte mit Hilfe eines Schattenspiels eine Geschichte. Das Schattentheater handelte von einer dicken Orange und wie sie ihren Weg mit Schiff und Laster von der Obstbaumplantage in einem fernen Land zu uns nach Deutschland in den Supermarkt kam.

Wir zahlen am Ende einen Preis dafür, dass die Orange bei uns ankommt, aber dass sie gewachsen ist, dass sie reif, saftig und lecker ist, dafür können wir nicht mit Geld bezahlen, dafür danken wir Gott- besonders an Erntedank.

Für die musikalische Begleitung des Gottesdienstes bedanken wir uns bei Andreas Hoffmann an der Orgel und beim Ehepaar Stauder als Kantoren.

Außerdem ein herzliches Dankeschön, an Frau Schmitt, die mit ihrer Familien einen Obstbaubetrieb betreibt und den Altarraum mit so vielen verschiedenen, bunten, köstlichen Obst und Gemüse gestaltet hat, welches durch Pater Valentine, am Ende des Gottesdienstes gesegnet wurde.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Grillfest


Nachdem wir so lange schon auf  große Zusammenkünfte und gemeinsame Feiern verzichten mussten, haben wir es nun gewagt und ein Kita-Grillfest veranstaltet.

Die Pandemie ist zwar immer noch nicht überstanden, aber mit einem guten Hygiene-Konzept und verantwortungsvollen Gästen konnten wir das Grillfest mit gutem Gewissen durchführen.

Jede Familie brachte ihre eigene Picknickdecke als Sitzgelegenheit in unserem großzügigen Außengelände mit.

Von der Picknickdecke aus, konnten die Familien dann dem kleinen Festprogramm folgen:

Die Kinder der „Hasengruppe“ beschäftigten sich in den vergangenen Wochen mit dem Thema „Sonnenblume“.  Passend hierzu führten sie ein Mitmach-Fingerspiel vor.

Die Kinder der „Eichhörnchengruppe“ gab ihren Morgenkreis Lieblingssong: „Das ist der Gummibär“ zum Besten, inklusive Gummibärchen für alle Gäste.

Das Kita-Team hat das Märchen „Hänsel und Gretel“ neu aufgelegt und mit modernen Kostümen und Dialogen sowie lustigen Versprechern, die kleinen und großen Gäste unterhalten.

Die „Tiger“- unsere Hortgruppe, hatte innerhalb der Sommerferien ein Märchen selbst geschrieben:  „Das Rätsel vom verzauberten Märchensee“. Dieses hatten die Kinder mit Handpuppen, Liedern und selbstgeschriebenen Texten bereits vor einigen Wochen, den Kita- Kindern vorgeführt.

Auf dem Fest wurden nun Bühnenbild, Fotos und Puppen ausgestellt.

Wie es sich für ein richtiges Grillfest gehört, gab es natürlich auch Würstchen und Steaks vom Grill. Leider kam im Laufe des abends der große Regen und hat unser Fest,  früher wie geplant beendet.

Wir sind sehr zufrieden und glücklich mit unserer Entscheidung, das Fest veranstaltet zu haben. Auch wenn der Aufwand und die Organisation vergleichsweise höher war, als bei Feiern ohne Pandemiebedingungen, so hat es sich gelohnt.

Eltern konnten Kontakte knüpfen und sich austauschen, die Familien haben sich besser kennenlernen können und die Kinder konnten endlich mal wieder „ihre Gruppenräume“ zeigen.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Feiern auch unter Pandemiebedingungen möglich sind, wenn jeder seinen Teil dazu beiträgt und sich verantwortungs- und rücksichtsvoll verhält.  


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Abschlussgottesdienst


Liebe Schulanfänger und Hortabgänger, viele Jahre durften wir euch auf eurem Weg begleiten,doch nun ist eure Zeit bei uns zu Ende, aber ihr habt Spuren hinterlassen....






...unter diesem Motto fand unser diesjähriger Abschlussgottesdienst am 13.07.2021 in der Kirche St.Bernhard statt.

Wir wünschen Euch alles Gute und bestimmt werden sich unsere Wege nocheinmal kreuzen.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Umweltpreis des Bistum Mainz


Seit über einem Jahr beschäftigen wir uns in der Kita mit dem Thema „Umweltschutz“.

Alles begann mit der richtigen Mülltrennung, weiter ging es mit Weihnachtschmuck aus Naturmaterialien und einer umweltfreundlichen Fastnachtsfeier, bis hin zum Dreck-Weg-Tag und das Bauen eines Insektenhotels.

Mit unseren Aktionen für den Umweltpreis des Bistums Mainz beworben und gewonnen.

Am 7. Juni wurde uns die Urkunde durch Weihbischof Dr. Udo Markus Bentz und Umweltbeauftragter Dr. Franz- Jakob Hock in der Kita überreicht.







Alles blüht...

In unserem Außengelände kann man wunderbar beobachten, wie der Frühling einzieht. Die Pflanzen beginnen zu blühen und immer mehr Insekten kommen  zum Vorschein.

Die Kinder gehen auf Entdeckungstour und pflanzen in Hochbeeten und Blumentöpfe selbst Bohnen, Kresse, Tomaten, Gurken, Karotten und Petersilie an.





Weihnachtsüberraschung

Aufgrund der aktuellen Situation besuchten nicht mehr alle Kinder vor Weihnachten die Einrichtung. So konnten wir in der Kita die Weihnachtsgeschenke für die Eltern, die die Kita Kinder jedes Jahr gestalten, nicht mehr fertig stellen.
Mit einem kleinen Weihnachtsgruß  verteilte das Team an alle KITA-Kinder kleine Päckchen inklusive Bastelmaterial und Bastelanleitung. So konnten die Kinder, auch zu Hause noch eine Weihnachtsüberraschung für ihre Eltern gestalten.

Weihnachtsgruß
Weihnachtsgruß




Wunscherfüller für die Flüchtlingsunterkunft


Wie schon im Vorjahr wurden einige Eltern, das Team und Freunde der Kita zu "Wunscherfüllern".

Die Bewohner*innen einer Flüchtlingsunterkunft in Mainz, durfte Ihre Wünsche notieren.

In der Kita hingen diese Wünsche aus, Familien und Freunde der Kita konnten nun diese Wünsche erfüllen. Zahlreiche Päckchen gefüllt mit Büchern, Spiel- und Bastelmaterialien und kleinen Kleidungsstücken wurden gepackt und in der Kita abgegeben: kein Wunsch blieb unerfüllt.
Im Namen der Kita wurden die Geschenke an die Flüchtlingsunterkunft weitergegeben.

Vielen lieben Dank für die viele Unterstützung.



Geschenke_SKF
Geschenke_SKF




Nikolausfeier im Kindergarten

Am 4.12.2020 fand unsere Nikolausfeier statt.
Herr Sieben, Gemeindereferent der Pfarrgruppe Zaybachtal, besuchte uns und erzählte den Kindern die Legende des heiligen Nikolaus, wie er sein geerbtes Vermögen unter Notleidenden verteilte und zum Bischof geweiht wurde. Herr Sieben schlüpfte in die Rolle des Nikolaus und verteilte als Bischof Geschenke an die Kinder.
ImAnschluss ließen wir es und bei Lebkuchen, Plätzchen und Kakao gut gehen.

Nikolaus
Nikolaus



Unser St.Martinsfest

Leider musste der traditionelle Laternenumzug mit Gottesdienst und Feuer zum diesjährigen St. Martinsfest ausfallen. Gruppenintern haben wir dennoch ein schönes, interaktives und stimmungsvolles Fest gefeiert. Passend zur St.Martinsgeschichte wurde in Kreismitte ein Legebild mit den Kindern gestaltet, die gebastelten Laternen sorgten für eindrucksvolles Licht und zum Abschluss gab es für jedes Kind einen Weckmann und Kakao.


IMG_3513
IMG_3513
IMG_3515
IMG_3515
IMG_0095
IMG_0095

 


Unser neues Logo:



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Banner
Banner


Falls Sie Hilfe, Fragen oder Unterstützung in dieser ungewöhnlichen Zeit benötigen, wenden Sie sich gerne an folgende Beratungsstelle:
Beratungs- und Jugendhilfezentrum St. Nikolaus

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Anmeldung und Platzvergabe

Die Platzvergabe für das Kindergartenjahr 2019/2020 ist abgeschlossen. Aktuell werden keine weiteren Plätze vergeben.Die Anmeldung für das kommende Kindergartenjahr 2020/2021 erfolgt über die Anmeldeformulare, die Ihnen auf der Homepage zum Download zur Verfügung stehen.
Senden Sie diese ausgefüllt bis Ende März 2020 an unsere Kita.
Die Platzvergabe erfolgt nach sozialen Faktoren, nicht nach Schnelligkeit.

Die Anmeldung für unsere Kita finden Sie auf dieser Seite, rechts im grünen Balken.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Unser Jahresüberblick

Bitte beachten Sie, dass sich einzelne Termine im Verlauf des Jahres noch verändern können. Über die nächsten anstehenden Aktionen, werden Sie jedoch rechtzeitig anhand von Aushängen in der Kita informiert.



Schließungstage 


29.10.2021 Belehrungstag

23.12.21- 03.01.2022 Weihnachtsschließung



Aktionen

03.10. 2021 Erntedankgottesdienst

26.10.2021 EV-Wahl

10.11.2021 St. Martins Fest

17.12.2021 Weihnachtstheater für alle Kita Kinder

27.02.2022 Fastnachtsumzug